Kontakt

Mundtrockenheit

Viele Erwachsene leiden heutzutage an Mundtrockenheit, oft geht diese einher mit Krankheiten im Mund-Rachenraum wie Entzündungen oder Zahnverlust. Mundtrockenheit, auch Xerostomie genannt, steht in engem Zusammenhang mit rheumatischen Erkrankungen, da diese die Funktion von Drüsen beeinträchtigen, so auch die der Speicheldrüse. Mumps oder eine HIV-Infizierung, aber auch eine Strahlentherapie in kopfnahen Bereichen können eine Mundtrockenheit als Folge haben.


Translate »